Freiherr-vom-Stein Gymnasium

Am Freitag, den 25. Januar, waren wir zusammen mit Verena Schott im Freiherr-vom-Stein Gymnasium. Die knapp 40 Schüler stellten viele interessate Fragen zu den Themen Paralympics, Vergütungsstrukturen, Leben im paralympischen Dorf und vor allem Ihrem Alltag und Umgang mit Ihrer Behinderung. Verena hatte für alle Fragen Antworten parat und überraschte mit Ihrer offenen und ehrlichen Art nicht nur die Schüler, sondern auch die anwesenden Lehrer und die Schulleitung.

Auch Vertreter/innen des Rotary Clubs Berlin-Zitadelle, als neueste Unterstützer, waren anwesend und verfolgten mit Begeisterung die Diskussion.