Herder-Gymnasium

Am 27.02.2018 besuchten die moderne Fünfkämpferin Annika Schleu und der Wasserspringer Tobias Schellenberg das Herder-Gymnasium. In der Aula konnten vor großem Publikum interessante Fragen beantwortet werden. Anschließend fand erstmalig ein praktischer Teil mit den Sportlern statt.


Die Schüler hatten bereits als Vorbereitung auf die Veranstaltung verschiedenste Fragen für Annika Schleu und Tobias Schellenberg entworfen. Angesprochen wurde neben dem Ernährungsplan sowie Mentaltraining der Olympioniken auch die finanzielle Absicherung eines Leistungssportlers. Zudem wurden aktuelle Berichterstattungen über das IOC in Verbindung mit Russland aufgegriffen. Anschließend erfolgte erstmalig die Ausführung eines praktischen Teils. In der Sporthalle wurden die Gymnasiasten in zwei Gruppen aufgeteilt. Annika Schleu instruierte den Schülern Schrittkombinationen aus dem Fechten. Auf der anderen Seite wurden unter der Anleitung von Tobias Schellenberg Übungen des Bodenturnens durchgeführt.